Herzlich Willkommen in der grössten Aussenwacht von Uster

Über uns

Als Ustermer Quartierverein fördert der Gemeindeverein Nänikon (GVN) seit 1931 das Dorfleben und vertritt die Anliegen der ehemaligen Zivilgemeinde Nänikon gegenüber der Stadt Uster.

Der GVN ist konfessionell und parteipolitisch neutral und nicht Gewinn orientiert.

Zu seinen wichtigsten Aufgaben gehört, dass er Stellung zu öffentlichen Anliegen nimmt, die Nänikon betreffen, und dass er Beschlüsse und Resolutionen von Näniker Kommissionen und Versammlungen an die zuständigen Instanzen weiter leitet.

Der GVN ist in der Bevölkerung breit abgestützt und zählt zurzeit mehr als 300 Mitglieder.

Bei den Anschlagbrettern (Blickpunkt) beim Türmli-Schulhaus und bei der Sammelstelle am Bahnhof werden immer die neuesten Mitteilungen angeschlagen. Und ebenso in den Nachrichten aus Greifensee (NaG) und auf unserer Homepage publiziert.

Es würde uns freuen, wenn Sie uns mit Ihrem Beitritt unterstützen, damit der GVN auch in Zukunft mit einem starken Auftritt die Anliegen vertreten kann.